Blutkoppe

 

Wir freuen uns riesig über Besuch aus Deutschland und sind nun für 2 Wochen als 4er-Gruppe unterwegs. Erstes Ziel ist die Blutkoppe, ca. 150 km westlich von Windhoek. Wieder so ein ehrfürchtiger Ort. Nicht einmal die enorme Hitze hält uns davon ab, den Berg (Granit und Sandstein) zu umrunden. Zum Sundowner erklimmen wir auch noch die Spitze. Spitze!

Die Spuren im groben Sand verraten uns, dass wir nicht alleine sind. Neben Paarhufern sind kleinere und größere Katzen, evtl. sogar ein Leopard, des nächtens  unterwegs. Die Spur des „kleinen Elefanten“ erkennen wir auf Anhieb.

26. Februar 2018 monika NAM No Comments